Stadtteilzentren erkunden an den Berliner Freiwilligentagen

Die Berliner Freiwilligentage finden am 7. und 8. September im Rahmen der Woche des Bürgerschaftlichen Engagements statt.

Bei Mitmachaktionen in der ganzen Stadt zeigen soziale Organisationen, wie wichtig ehrenamtliches Engagement ist – und wie viel Spaß es macht, sich zu engagieren. Machen Sie mit! Öffnen Sie als sozialer Träger Ihre Türen für interessierte Menschen aus der Nachbarschaft. Beteiligen Sie sich als Freiwillige/r an Mitmachaktionen und schnuppern Sie in die Welt des Ehrenamts hinein. Viele Nachbarschaftshäuser und Stadtteilzentren werden Sie willkommen heißen.

Ziel des Berliner Freiwilligentages ist es, die Vielfalt der Freiwilligenarbeit zu verdeutlichen und ein Zeichen für Engagement, Beteiligung und Zivilgesellschaft zu setzen.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen bei der Planung und Vorbereitung und beim freiwilligen Engagement.